Diversitätskonzept für Roundnet Germany entwickelt

Die Satzung von Roundnet Germany benennt in §3 als Zweck des Vereins in Abschnitt f) “Die angemessene Unterstützung gesellschaftlicher Aspekte durch die Möglichkeiten des Roundnetsports (z. B. Integration, Jugendarbeit, Vielseitigkeit, und Ähnliches)“.

Um eine Umsetzung zu ermöglichen, hat das Referat Diversität und Inklusion ein Diversitätskonzept erarbeitet. In diesem werden Ziele und Maßnahmen definiert, welche die Dimension der geschlechtsbezogenen Gleichberechtigung fokussieren. Wünschenswerterweise wird das Konzept nach und nach mit weiteren Dimensionen (z. B. Einbindung von Menschen mit Behinderung) erweitert. Das vollständige Konzept findet ihr auf der Homepage von Roundnet Germany. Das Konzept tritt ab sofort in Kraft und wird in der weiteren Ausrichtung von Roundnet Germany Beachtung finden.

Das vollständige Konzept sowie einen Guide für gendergerechte Sprache und ein Gender-Lexikon könnt ihr hier oder ab sofort dauerhaft im Download-Bereich einsehen.

Diversitätskonzept
Gender-Guide & -Lexikon
Scroll to Top