Pflichtpraktikum im Bereich Öffentlichkeitsarbeit zu vergeben

Sei von Anfang an bei Roundnet Germany und dem Aufbau dieser einzigartigen Trendsportart in Deutschland mit dabei. Du hast die Medienlandschaft und den Meinungsmarkt jederzeit im Blick. Ob es um Kampagnen zur Stärkung der Marke Roundnet Germany geht oder darum, mit Bloggern und Journalisten über Social Media oder klassische Medien zu kommunizieren – du bist mittendrin!

Deine Aufgabe

  • Als Praktikant unterstützt du im Bereich der Unternehmens- und Markenkommunikation und wirkst aktiv an Planung, Koordination und Durchführung von Kampagnen mit.
  • Durch deine Affinität zu Sport- und insbesondere Trendsport-Themen bringst du kreative Ideen ein und gestaltest PR-/Influencer-Projekte und -Kampagnen.
  • Die eigenständige Durchführung von Medien- und Influencerkooperationen gehören ebenso zu deinen Aufgaben, wie die Erfolgskontrolle dieser Maßnahmen.
  • Bei der Texterstellung und bei Textkorrekturen, z.B. im Bereich der Homepage, zählen wir auf deine Unterstützung.
  • Als Praktikant gestalten wir deine wöchentliche Arbeitszeit absolut individuell und in Absprache mit dir. Zudem ist die Arbeit auch bequem von zuhause aus zu erledigen.
  • 240 Std. im Zeitraum Anfang Juni bis Ende September – ca. 10-15 Std./Woche
  • Aufgrund unseres geringen Budgets können wir aktuell leider keine Vergütung zahlen

Dein Profil

  • Studium mit Schwerpunkt Kommunikations- oder Medienwissenschaften, Journalismus, Publizistik oder Public Relations – gerne im Bereich der Sportwissenschaften.
  • Spaß an Kommunikation, Teamarbeit und einem dynamischen Umfeld
  • Sehr gute kommunikative Fähigkeiten in Wort und Schrift, aussagekräftiger Schreibstil sowie ein hohes Maß an Kreativität und Organisationstalent
  • Eigeninitiative und eigenverantwortliche Arbeitsweise, Denkweise und Begeisterungsfähigkeit
  • Gute Kenntnisse in Grafik- und Bildbearbeitungsprogrammen
  • Gute MS Office Kenntnisse

Wir haben dein Interesse geweckt? Dann melde dich gerne unter contact@roundnetgermany.de oder über unser Kontaktfeld

Aus Gründen der leichteren Lesbarkeit verwenden wir im Textverlauf die männliche Form der Anrede. Selbstverständlich sind bei Roundnet Germany Menschen jeder Geschlechtsidentität willkommen.

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.