Netzklatscher Logo

Netzklatscher Folge 12 – Wir liefern den ultimativen Turnierratgeber

Ganz weit am Ende der corona-bedingten Zwangspause kann man sie schon sehen, die hoffentlich bald wieder stattfindenden Roundnet-Turnieren. Aber wie plant man ein Turnier eigentlich? In Folge 12 von Netzklatscher – Dem Roundnet Germany Podcast sprechen Clemens und Marcel sprechen über die wichtigsten Schritte auf dem Weg zu einem gelungenen Roundnet-Event.

Es darf wieder gezockt werden! Nach Nordrhein-Westfalen Ende Mai die Bedingungen bezogen auf die Ausübung von Teamsportarten gelockert hat, darf zumindest in NRW die Kugel wieder auf’s Netz geschlagen werden. Weitere Bundesländer werden folgen und das Training und hoffentlich auch Turniere nach und nach wieder ermöglichen. Da zu erwarten ist, dass dann sicherlich viele ausgefallene Turniere nachgeholt werden wollen und auch viele neue Turniere stattfinden werden, dreht sich diese Folge um die Planung eines Turniers:

Worauf muss ich bei der Location-Suche achten, wie viele Sets passen auf die Fläche, wie viele Teams können wir aufnehmen und wie finde ich mich für das passende Turniersystem? Fragen, die sich gerade Neulinge in der Turnierorganisation stellen und die wir im Rahmen des Podcasts beantworten.

Passend zum Podcast veröffentlichen wir zudem in den kommenden Tagen das Roundnet Germany Turnierhandbuch, in dem die wichtigsten Erfahrungswerte aus vier Jahren Roundnet-Turnieren gebündelt sind. Dieses könnt ihr immer zur Hand nehmen, wenn Fragen im Planungsprozess aufkommen. Damit seid ihr bestens vorbereitet, euer Turnier zu einem vollen Erfolg zu machen! 



Folge 12 – Netzklatscher – Der Roundnet Germany Podcast, jetzt wie immer bei Spotify, Apple Podcasts und überall, wo es Podcasts gibt.