Netzklatscher Logo

Netzklatscher – Die erste Community stellt sich vor

Für Euch und mit Euch – das ist das Motto von Netzklatscher – Dem Roundnet Germany Podcast. Ihr seid Teil des Ganzen und habt bei uns die tolle Möglichkeit, Euch und Eure Community zu präsentieren. In der Folge 3 – Wie sich Roundnet organisiert machen wir den Anfang!

In den vergangenen beiden Folgen haben Marcel, Lukas und Clemens auf das Jahr 2019 zurückgeblickt und erzählt, wo es 2020 hingeht. Folge 3 startet mit einem kurzen Überblick über die großen Strukturen: Was ist eigentlich die EUSRA? Wie setzt sie sich zusammen und wie arbeitet sie? Wie hat sich Roundnet Germany gebildet und was machen wir? Marcel und Clemens erklären Euch die wichtigsten Facts! Zudem erfahrt Ihr, warum Eure Wahl zum beliebtesten Hosts des Podcasts zu ersten Konsequenzen in der Team-Besetzung führt…

Anschließend ist es an der Zeit, Euch, die Communities einzubinden. Als Premierengast haben wir Konni vom neugegründeten Roundnet Club Würzburg eingeladen. Marcel und Clemens sprechen mit ihm über die Würzburger Community an sich und die kürzlich abgeschlossene Vereinsgründung. Dabei beantworten sie alle wichtigen Fragen rund um das Thema:

Wie wird eine Community zu einem Verein? 
Ist es besser, einen eigenen Verein zu gründen oder einem bestehenden Verein beizutreten?
Was sind die wichtigsten Voraussetzungen und Schritte?
Welche Vorteile ergeben sich durch den Vereinsstatus?
Wie kann ich mir Hilfe von anderen Communities holen?

Zudem gibt es einen ersten Teaser für unser neues Projekt!

Hört wieder rein bei Spotify, Apple Podcasts und überall, wo es sonst noch Podcasts gibt. Viel Spaß!